Hardware-Spezifikationen

From WeTab Wiki
Jump to: navigation, search
Sprache/Language:  Deutsch  • Nederlands 

Contents

Innenleben

EFI

CPU

RAM

Erweiterung auf 2 GB:
Es passen alle Riegel mit diesen Eigenschaften:200pin SO-DIMM DDR2 667MHz und 2GB Speicherplatz
z. B. alle aus: dieser Liste

Siehe auch Anleitungen mit Fotos

Kamera

Display

Das Display ist ein B116XW03 Display der Firma AU Optronics.

Touchscreen

Anschlüsse

über Docking:

Sensoren

Sound

Wireless

Stromversorgung

Steckermaße zum WeTab:

 Außendurchmesser: 2,5 mm
 Innendurchmesser: 0,7 mm
 Länge: 7 mm
 Polarität: - ---(o---- +

Festplatte / SSD

System belegt im Auslieferungszustand hiervon 5 GB

Anleitung zum Aufrüsten der SSD: SSD austauschen

Abmessungen / Gewicht (Stand: Sep. 2010)

Geräuschentwicklung

in 50 cm Abstand:

0,2 Sone (ohne Last) bis 0,6 Sone (unter Last)

Externe Geräte verbinden unter WeTab-OS

Tastatur und Maus

Zuerst muss das WeTab ausgeschaltet sein und nicht im Standby. Ein USB-Hub kann verwendet werden. Tastatur und Maus können direkt oder per USB-Hub angeschlossen werden. Danach das WeTab starten. Die Tastatur wird im DE-Layout bereitgestellt (US-Layout falls im laufenden Betrieb eingesteckt). Die Maus als 2-Tasten-Scrollmaus. Mäuse mit mehr Tasten werden bis dato unter WeTabOS nicht unterstützt. Vor- und Zurückspringen im File-Browser oder Webseiten ist nicht möglich.

USB Stick verbinden

Soweit ich getestet habe lassen sich nur USB-Sticks mit einer FAT32 Formatierung und einem USB 2.0 standard verbinden. Getestete Größen: 4gb (Verbatin), 8gb (Sandisk Cruzer), 16gb (Sandisk)

Kartenleser

Mir ist es gelungen mit einem über USB angeschlossenen Hama-Kartenleser auf einer 1-GB-CF-Karte (FAT32 formatiert) auf die Bilder meiner Nikon D70 zuzugreifen.

Personal tools
Namespaces
Variants
Actions
Navigation
Toolbox