Virtuelle Maschine fuer Software-Entwickler

From WeTab Wiki
Jump to: navigation, search
Sprache/Language:  Deutsch  • Nederlands 

Die Entwickler des WeTab OS stellen ein Image zur Verfügung, womit das Betriebssystem in einer virtuellen Maschine auf dem PC simuliert werden kann.

Contents

Installation

VirtualBox installieren

Unter GNU/Linux ist das Image kompatibel mit der Version 3.2.10 des Pakets virtualbox-ose.

Auf anderen Betriebssystemen kann VirtualBox von http://www.virtualbox.org/wiki/Downloads heruntergeladen und installiert werden. Laut [1] ist es mit Version 3.2.8 getestet.

Image starten

Informationen

Programme auf dem Image

In der virtuellen Umgebung sind die zur Software-Entwicklung notwendigen Pakete bereits installiert:

Leider sind in der VM für einige Programme nur die Widgets auf dem Desktop abgelegt, die eigentlichen binaries fehlen. Sie müssen per yum nachinstalliert werden. Dazu zunächst aus dem Market die root-Shell installieren.

Troubleshooting

Falsche Bildschirmauflösung

Problem

VM startet mit 1024x768 Auflösung

Lösung

Datei /etc/X11/xorg.conf.d/80-screen.conf in der Virtuellen Maschine mit folgendem Inhalt erstellen

Section "Screen"
    Identifier  "Screen 1"
    Device      "VESA"
    Monitor     "Generic Monitor"

    DefaultDepth 24

    SubSection "Display"
        Depth     24
        ViewPort  0 0
        Modes     "1366x768"
    EndSubsection
EndSection


Danach den Windowmanager oder die virtuelle Maschine neu starten.

Weblinks

Personal tools
Namespaces
Variants
Actions
Navigation
Toolbox